Pflanzenkräfte – Wilde Kräuter, Heilpflanzen und färbende Essenzen

Wie finde ich Wildkräuterstandorte? Wie stelle ist Naturkosmetik, Seifen und Tinkturen her? Was hält mich fit in Herbst und Winter? Und wie schmecken eigentlich Brennesselchips? Tauchen Sie ein in den Kosmos der Nutz- und Heilpflanzen!

Drei Tage erleben Sie Pflanzen- und Kräuterpraxis mit Katrin Seemann, zertifizierte Kräuterführerin und Leiterin der NaturAkademie Freital.  Rund um das ehemalige Rittergut im Schmochtitzer Schlosspark wachsen ungezählte Pflanzen mit heilsamen, kosmetischen und kulinarischen Eigenschaften. Gemeinsam erkunden Sie die Standorte und sammeln Beeren, Wurzeln, Kräuter und Blumen, die anschließend unter fachkundiger Anleitung und mit kostbarem Pflanzenwissen verarbeitet werden. Seifen, Tinkturen, Heilweine, Kosmetik, Öle und überraschende Leckereien werden Sie während des Seminars herstellen - zum direkt Genießen und mit nach Hause nehmen. Pflanzenkraft pur für Körper und Geist – regional, saisonal, ganz natürlich. Dann kann der Herbst kommen!

Die Veranstaltung wird mit Landesmitteln gefördert.

Termin:

08.-10.10.2021

Leitung:

Christine Weber

Referentin:

Marlit Bromm, Gartentherapeutin (leben-und-garten.de)

Kosten:

200 EUR (EZ), 172 EUR (DZ)

Anmeldung:

www.bildungsgut-schmochtitz.de/anmeldung 

Ansprechpartnerin:
Christine Weber
Telefon: 035935-22-172
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!