Corona-Schließung des Hauses ab 2. November

Liebe Besucherinnen und Besucher,

leider müssen wir mitteilen, dass aufgrund der Corona-Schutz-Verordnung des Freistaates Sachsen vom 30. Oktober das Bildungsgut Schmochtitz Sankt Benno vom 2. November bis vorerst 30. November für Gäste geschlossen bleibt. Das bedeutet, dass in nächster Zeit keine öffentlichen Veranstaltungen - inclusive Gottesdienste - in unserem Haus stattfinden dürfen.

 Wir bedauern die wiederholte Schließung sehr. In den vergangenen Wochen haben wir gespürt, wie wichtig Begegnungen und Gespräche in unserer Zeit sind, wo Unsicherheit und das Gefühl von Überforderung und Ohnmacht vorherrschen. Und das gemeinsame Gebet und die Eucharistiefeier geben uns Halt und Zuversicht. Und dennoch verstehen wir die Entscheidung des Freistaates Sachsen, ein Großteil des öffentlichen Lebens nun wieder einzuschränken. Wichtig ist jetzt, dass sich das Corona-Virus nicht weiter ausbreitet und unser Gesundheitssystem deswegen kollabiert. Dazu kann jede und jeder, dazu wollen auch wir beitragen. Das ist unsere Verantwortung und so verstehen auch wir Gottesdienst, unseren Blick auf den Nächsten zu richten. Unsere Solidarität gilt daher vor allem den Älteren und Kranken, die für das Corona-Virus besonders anfällig sind.  

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Rezeption und in der Verwaltung sind telefonisch und per E-Mail weiter zu erreichen. Für Gespräche stehen unsere Seelsorger, das Pädagogikteam und auch ich jedem gern zur Verfügung. Zum individuellen Gebet bleibt unsere Kirche weiter auf. Sobald wir wieder unser Haus öffnen dürfen, wird auch wieder zu Gottesdiensten eingeladen.

Bleiben Sie gesund und frohen Herzens

Ihr

Sebastian Kieslich
Rektor

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe auf die Webseite zu analysieren.
Um die Webseite weiter uneingeschränkt benutzen zu können, müssen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer zustimmen.